18. Juni 2020

Gestärkt aus der Krise

Die Kinder der Schülerbetreuung Brand haben während der Corona-Krise in der Natur neue Wege gefunden, sich nah zu sein und trotzdem Abstand zu halten. Dabei entstand zum Beispiel ein Barfußweg mit bunten Steinen. Im Wald kommen die Buben ganz auf ihre Kosten… ob beim Bau eines Baumzelts oder eines Balancier-Parcours aus Baumstämmen. Eine knifflige Teamaufgabe war der Bau eines Fröbelturm, bei dem die Kinder aus Klötzen einen Turm auf- und abbauen. Bei all diesen Aktivitäten erleben die Kinder viel Spaß in der Gemeinschaft. Eine Gemeinschaft, die sie trägt und die zusammenhält.

Volksschule Brand: So entsteht ein Barfußweg
Volksschule Brand: Bunte Steine
Volksschule Brand: Knifflige Herausforderungen beim Bau eines Fröbelturms
Volksschule Brand: Bau eines Baumzelts
Volksschule Brand: Abenteuer Wald