14. Oktober 2019

Besuch beim Bürgermeister in Hard

Das kleine Bilderbuch ‘Eine Tagesmutter für Lilly’ wurde im Rahmen des österreichweiten Tagesmüttertages am 10.10.2019 von den Tagesmüttern aus Hard, Annemarie Wipplinger, Maria Svoboda und Sonja Zandl gemeinsam mit ihren Kindern und Tageskindern und der Bezirksleiterin Gabi Ritsch an den Bürgermeister Harald Köhlmeier überreicht.

Im kleinen Sitzungszimmer, in einer vertrauten und offenen Atmosphäre erzählten die Tagesmütter von ihrer verantwortungsvollen Arbeit und der Ausbildung der Tagesmütter. Die Kinder wurden sehr gastfreundlich empfangen und mit Apfelsaft und einem Lutscher beschenkt.

Das Bilderbuch dient als Information für alle interessierten Eltern und Kinder und steht ab sofort bei der Kinderbetreuung Vorarlberg gGmbH, Tagesmütter Bezirksstelle Bregenz, Rathausstraße 37 zur Verfügung.

Tagesmütter Bregenz: Besuch beim Bürgermeister

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um ein optimales Website-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind und Statistik-Cookies. Sie entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht alle Funktionalitäten zur Verfügung stehen. Weitere Infos finden Sie unter Datenschutzhinweise & Impressum.