10. August 2018

Plitsch platsch … Wasser entdecken

Bei uns im Zwergengarten hatten die Kinder vor allem während der warmen Zeit unterschiedliche Möglichkeiten, das Element Wasser zu erleben. Zu forschen, wie es sich anfühlt und wie es reagiert, braucht viel Zeit, verschiedene Materialien, einen geschützten Platz und einen Erwachsenen der sich zurückzieht und doch da ist, wenn er gebraucht wird.

Wie langsam oder wie schnell kann ich das Wasser aus meinem Becher schütten? Oder kann ich es auch auf mehrere Becher aufteilen? Geht es besser mit einem Schöpfer oder mit einer Flasche? Schaffe ich es die Flasche ganz voll zu bekommen? Wie ist es, wenn ich immer noch mehr hineingieße? Und wie, wenn ich Sand dazumische? Gefällt meinen Freunden meine Idee auch?

Unzähligen Fragen konnten die Kinder auf den Grund gehen und nicht nur Erfahrungen über das Element Wasser sammeln, sondern auch mit mathematischen, physikalischen und chemischen Grundsätzen experimentieren.

Spannend. Faszinierend. Beeindruckend, wie die Kinder sich mit Wasser auseinandersetzten.

Zwergengarten Kinder im Element Pritscheln mit Wasser
Zwergengarten Kinder im Element Pritscheln mit Wasser
Zwergengarten Kinder im Element Pritscheln mit Wasser

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um ein optimales Website-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind und Statistik-Cookies. Sie entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht alle Funktionalitäten zur Verfügung stehen. Weitere Infos finden Sie unter Datenschutzhinweise & Impressum.